Kein Züchter/ Katzenliebhaber weiss von Anfang an alles über seine geliebten Tiere. Auch ich nicht :-) - daher lege ich auf meine eigene Fortbildung und stetige Wissenserweiterung großen Wert. Mein Verein "Thuringia Cats e.V." bietet 1-2 Seminare im Jah

Kurse

 Am 25.12.2017 erhielt ich mein "Bestanden" des G1 Kurses von Paw Peds, dieser "Anfänger"- Kurs ging 6 Wochen und jede Woche wurde eine neue Thematik ausführlich beschrieben und es folgten verschiedene, zu bewältigende Aufgaben dazu. Auch hier fand ich Wissenswertes, was mir schon bekannt war, aber auch einiges Neues, so dass ich mit einem guten Gewissen, dieses Kurs für jeden, der Katzen liebt, empfehlen kann.

 

Am 01.05.2018 erhielt ich mein "Bestanden" des G2 Kurses von Paw Peds, der zweite Kurs war schon deutlich zeit- und arbeitsintensiver, aber sehr informativ und lehrreich.

Seminare

Mein erstes Seminar fing gleich im Januar 2017 an, es drehte sich rund um die Geburt und Geburtsvorbereitung der Katze. 

 

27.08.2017: Dieses Seminar wurde von unserem Verein ausgerichtet. Der Themenschwerpunkt lag hier bei "Homoöpathie rund um die Katze".

 

04.11.2017: Das Zuchtmanagement der Katze - diagnostizieren und optimieren (Vetline Akademie)

 

15.11.2017: Teilnahme am Webinar: Gute Gene, gesunder Wurf: Partnerwahl & Wurfplanung bei Katzen (Vetline Akademie)

 

Kongresse

Am 25.03.2017 besuchte Ich die Animalicum und konnte sehr vielen, interessanten Vorträgen lauschen (siehe Artikel zur Animalicum unter News).